The Flight Attendant: HBO Max-Serie landet bei Amazon Prime

 | Spiele.de
Springe zu...
TEILEN

Eigentlich hätte The Flight Attendant in Deutschland bei Sky starten müssen, der Pay-TV-Sender hat seit Jahren einen Exklusiv-Deal mit HBO und dem Nachfolger HBO Max. Doch offenbar verzichteten die Programmverantwortlichen auf die Serie mit Kaley Cuoco, denn nun ist klar: Schon am 23. April kommt die achtteilige Thriller-Serie zu Amazon Prime. Warum auch immer Sky die Serie nicht wollte, an der Qualität dürfte es nicht liegen: Die Kritiken für The Flight Attendant waren in den USA sehr gut.

Worum geht es in der Serie?

The Flight Attendant @HBO

Cassie trinkt zu viel – und hat in Bangkok einen verhängnisvollen One-Night-Stand samt Filmriss.

Die Flight Attendant handelt von der Stewardess Cassie (Kaley Cuoco), die nicht nur ein erstes Alkoholproblem hat, sondern sich auch gern bedeutungslosem Sex mit Fremden hingibt. Als sie nach einem Flug morgens in ihrem Hotelzimmer in Bangkok erwacht, liegt einer dieser Fremden (Michiel Huisman, Spuk in Hill House) neben ihr im Bett – tot! Panisch beseitigt sie alle Spuren des Verbrechens und nimmt den nächsten Flug zurück nach New York. Doch dort wartet schon das FBI auf sie, um sie über ihren Aufenthalt in Bangkok zu befragen. Doch Cassie hat einen Filmriss und keinerlei Erinnerungen mehr. Daher begibt sie sich selbst auf Mördersuche ...

Amazon Prime wird die Serie am 23. April komplett zur Verfügung stellen und sowohl die deutsche wie die englische Originalfassung streamen. Eine zweite Staffel der Serie wurde mittlerweile von HBO bestellt, die erste ist aber in sich abgeschlossen, Fans müssen also keinen Cliffhanger befürchten. 

Weiterlesen