Wonder Woman 1984: Superhelden-Film kommt am 18. Februar zu Sky!

 | Spiele.de
Springe zu...
TEILEN

Ende 2020 ging das zweite Solo-Abenteuer der Amazonen-Prinzessin Diana alias Wonder Woman in vielen Ländern der Welt an den Start – im Kino, wo möglich. In den USA war der Film, den erneut Regisseurin Patty Jenkins inszenierte, zeitgleich auch auf HBO Max zu sehen. Dieses Pay-TV-Angebot soll aber zumindest in diesem Jahr nicht nach Deutschland kommen. Es schien also, als würden die deutschen Superhelden-Fans bis auf weiteres in die Röhre gucken und den Film nicht zu sehen kriegen. Das hat sich nun geändert: SKY meldet den Start von Wonder Woman 1984. Am 18. Februar läuft er auf Sky Cinema, ab diesem Zeitpunkt ist er auch mit Sky Ticket abrufbar.

Wonder Woman 1984

Weitere Filme früher

Sky arbeitet bereits seit vielen Jahren mit HBO zusammen und nimmt deren beste Serien und Filme regelmäßig auf dem Kanal Sky Atlantic ins eigene Programm auf. Doch ausgerechnet bei Wonder Woman 1984 griff diese Zusammenarbeit bislang nicht. Nun ist es also doch soweit, die Fans bekommen den neuen Film endlich zu sehen. Neben diesem Werk meldet Sky noch zwei weitere prominente Zugänge. The Little Things, ein Thriller um einen Serienkiller mit Denzel Washington und Jared Leto, sowie Judas and the Black Messiah, ein Film über die Black Panther-Bewegung in den USA der 1960er Jahre, kommen bereits 28 Tage nach deutschen Kinostart zu Sky.

Wann das genau sein wird, steht momentan allerdings noch nicht fest. Beide Filme werden von der US-Kritik gefeiert, somit stehen Sky-Kunden vermutlich zwei Hochkaräter ins Haus. Einen konkreten Kinostart haben beide momentan nicht, dürften also nach Öffnung der Kinos relativ schnell zu sehen sein.  

Weiterlesen