Resident Evil: Capcom lädt zum großen Showcase ein

 | Spiele.de
Springe zu...
TEILEN

Bereits in wenigen Monaten feiert ein neuer Teil der Gruselspiel-Serie "Resident Evil" seinen Einstand auf PC, PS5 und Xbox. Doch schon im Vorfeld lädt Hersteller Capcom dazu ein, euch neue Gameplay-Details zu "Resident Evil Village" ausführlich vorzustellen. Doch das war noch nicht alles: Zusätzlich soll ein ganz neues Spiel der Reihe vorgestellt werden, sogar für einen BETA-Test könnt ihr euch bereits anmelden.

Der Hype-Train ist schon in voller Fahrt, die japanischen Entwickler lassen es sich aber nicht nehmen, euch vor dem Verkaufsstart des neuen "Resident Evil Village" noch mit neuen Details zu dem spielbaren Grusel-Schocker zu versorgen. So, wie es aussieht wird nicht nur ein brandneuer Trailer sondern auch erstmals echtes Gameplay auf der Online-Veranstaltung zu sehen sein. Der Resident Evil Showcase soll am 21. Januar starten, ab 23:00 MEZ könnt ihr euch auch auf dem Youtube-Kanal von Capcom einfinden, um keine Neuigkeit zu "Resident Evil Village" zu verpassen. Das Event könnt ihr natürlich auch über Twitch, Facebook und Twitter live mitverfolgen.

Was gibt es noch?

Resident Evil Showcase Invitation/Capcom

Als wären handfeste News und neues Material zum neuen "Resi" noch nicht genug, plant Capcom auf dem Event auch ein völlig neues Spiel der Reihe vorzustellen. Um was es dabei geht, ist unklar. Vielleicht handelt es sich um "Resident Evil: Revelations 3" oder vielleicht sogar das Remake von "Resident Evil 4"? Beide Spiele waren in letzter Zeit öfter mal Teil wilder Gerüchte.

Was auch immer Capcom am 21. Januar auf dem Showcase ankündigen wird, der Hersteller lädt euch jetzt schon dazu ein, an einer BETA-Testphase des noch unbekannten Titels teilzunehmen. Der Anlass zur Ankündigung eines ganz neuen Spiels, über das noch absolut nichts bekannt ist, ist das 25-jährige Jubiläum der Resident-Evil-Serie – ist das "Jill Sandwich" wirklich schon so lange her? Kaum zu glauben!

Weiterlesen