Playstation-Spiele auf dem PC: Welche kommen noch?

 | Spiele.de
Springe zu...
TEILEN

Schon seit etwas längerer Zeit ist Hard- und Softwarehersteller Sony dabei, die Wertschöpfungskette für die hauseigenen Playstation-Spiele nach und nach zu erweitern. Erst letzte Woche wurde bekannt, dass die geniale Open-World-Zombie-Hatz "Days Gone" in der zweiten Jahreshälfte auch für PC-User verfügbar sein wird. Aber welche Spiele könnten dann logischerweise noch folgen? Wir haben die potentiellen Kandidaten für euch aufgelistet:

Marvel‘s Spider-Man

Spider-Man @SIE

Dürfen sich bald auch PC-Nutzer dem fiesen Doctor Octopus gegenüberstellen?

Ob es hier die Remastered-Version der Abenteuer des Netzschwingers wird, oder ob Sony die PS4-Version aus dem September 2018 umsetzt, kann nur gemutmaßt werden. Dennoch ist die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft auf jeden Fall ein guter Kandidat für eine PC-Umsetzung. Auch die Remastered-Version für die PS5, die mit 60 Bildern pro Sekunde samt schicken Raytracing-Effekten daherkommt, wäre für die meisten PC‘s problemlos zu stemmen.

Bloodborne

Bloodborne @SIE

Bloodborne überzeugt mit einem schnellen Kampfsystem, harten Gegnern und düsteren Umgebungen.

Hier scheint sich Sony bis jetzt stoisch zu weigern, denn das düstere Actionspiel mit dem pfiffigen und schnellen Kampfsystem erschien bereits im März 2015 für die Playstation 4. So gut das Spiel auch ist, bis jetzt gibt es keine Möglichkeit, das Monster-Gemetzel auf der Konsole mit einer Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde zu erleben. Das wäre für den PC sicherlich kein Problem. Immer wieder tauchen zudem Gerüchte auf, dass "Bloodborne" für die PS5 neu aufgelegt wird – schlägt dann auch die Stunde für eine PC-Version?

God of War

God of War @SIE

Stellen sich unterschrocken auch den größten Brocken: Halbgott Kratos und sein Sohn Atreus.

Der letzte Teil der beliebten Actionspiel-Serie rund um den zornigen Kratos hat sich komplett neu erfunden – und wurde zu einem der am besten bewerteten PS4-Spiele aller Zeiten. Es gab sogar ein Update für die neue Playstation 5, welches das Spiel nun in einer Auflösung von 4K bei 60 Bildern pro Sekunde erstrahlen lässt. Ein wirklich krasser Unterschied zur PS4-Version! Die Stimmen, die nach einer PC-Version rufen, werden nicht leiser und "God of War" ist auf jeden Fall ein Spiel, mit dem Sony auf dem PC noch einmal ordentlich abkassieren könnte.

Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima @SIE

Ein Mann und sein Pferd kämpfen gegen das Unrecht, das der japanischen Bevölkerung durch die Mongolen widerfährt.

Gerade ebenfalls mit einem technisch beeindruckenden PS5-Patch bedacht, gehört das Open-World-Samurai-Spiel "Ghost of Tsushima" ebenfalls zu den absoluten Highlights in jeder Playstation-Spielesammlung. Die Verkaufszahlen liegen allerdings etwas unter den Erwartungen des Herstellers, was nicht zuletzt immer noch daran liegt, dass viele Spieler nicht wirklich wissen, was sie in "Ghost of Tsushima" eigentlich genau erwartet. Eine PC-Umsetzung hält die Redaktion von spiele.de noch im Laufe des Jahres 2021 für wahrscheinlich.

The Last of Us 1&2

The Last of Us 2 @SIE

Ellie und ihre Freundin Dina machen sich auf den Weg zu einem unheilvollen Ausflug.

Der zweite Teil des kontroversen und viel diskutierten Action-Titels erschien am 19. Juni 2020 für die Playstation 4 und spaltet die geneigte Spielerschaft bis heute. Allerdings zählen sowohl Teil 1 wie auch Teil 2 ohne Zweifel zu den technisch herausragendsten Konsolenspielen unserer Zeit. Hier wäre es für Sony geradezu ideal den älteren ersten und den neuen zweiten Teil als Doppelpack für den PC umzusetzen. So wäre es möglich noch einen relativ hohen Verkaufspreis zu erzielen. Gegen eine PC-Version spricht der Umstand, dass es bisher noch kein Spiel der Edel-Entwickler von Naughty Dog auf den PC geschafft hat.

Demon‘s Souls (Remake)

Demon‘s Souls @SIE

Optisch und spielerisch blendend, aber weit davon entfernt ein Blender zu sein: Das Demon‘s Souls Remake für PS5.

Die Neuauflage des PS3-Kult-Titels als Startspiel für die neue Playstation 5-Hardware ist von gerade ausnehmender Qualität – gerade was die feine Optik angeht. Dass die aktuellen Verkaufszahlen aufgrund kaum verfügbarer Hardware nicht sonderlich berauschend ausfallen dürften, liegt auf der Hand. Moderne PC‘s sind zudem sicherlich größtenteils in der Lage das Spiel so abzubilden, wie es auf einer PS5 läuft. Allerdings wäre "Demon‘s Souls" dann das erste PS5-Spiel, das eine PC-Umsetzung erfahren würde. Unsere Einschätzung zu diesem Zeitpunkt: Leider extrem unwahrscheinlich.

Weiterlesen