Razer stellt Smart N95-Gesichtsmaske mit RGB-Beleuchtung vor

 | Spiele.de
Springe zu...
TEILEN

Die neue Smart N95 Gesichtsmaske der Hardware-Spezialisten von Razer befindet sich aktuell noch unter dem Projektnamen "Hazel" in der Entwicklung, soll aber schon bald für den täglichen Gebrauch einsatzfähig sein. Die Maske verfügt über Features wie Desinfektion, Filterung, einer eingebauten RGB-Beleuchtung und einer Sprachverstärkung für besseres Verständnis.

Die Gesichtsmaske wurde erstmals auf der CES 2021 vorgestellt. In einer Welt in der die soziale Distanz zu einer neuen Normalität geführt hat, soll die Maske dafür Sorge tragen, dass der Träger gleichzeitig sicher ist und dabei kontaktfähig bleibt. Die auch im Bereich der Chirurgie eingesetzte N95-Maske verfügt in der Version von Razer über wiederaufladbare, aktive Ventilatoren und austauschbare SmartPod-Filter, die laut Herstellerangaben bis zu 95% der Partikel aus der Luft filtern. 

Die Maske wird mit einem kabellosen Lade-Etui ausgeliefert mit dem der Akku auch unterwegs wieder aufgeladen werden kann. Zusätzlich wird die Maske innerhalb des Etuis per UV-Strahlung antibakteriell behandelt. 

Razer Project Hazel

Die Razer-Maske bietet zahlreiche Features

Die Maske selbst besteht aus kratzfestem und widerstandfähigem Kunststoff und bietet verstellbare Ohrschlaufen zur Anpassung an den Träger, die luftdichte Abdichtung mit einer aktiven Kühlung soll den optimalen Austausch der Luftströme ermöglichen.

Das ungewöhnliche, transparente Design der Gesichtsmaske von Razer soll es dem Gegenüber ermöglichen, den Mund des Trägers beim Sprechen zu sehen, was in vielen sozialen Situationen und für das etwaige Lippenlesen nötig ist. Bei Dunkelheit wird ein Teil der Maske zudem beleuchtet und eine Sprachverstärkung soll dafür sorgen, dass ihr immer klar und verständlich sprecht, wenn ihr die Maske tragt.

Razer Project Hazel

Auch dieses Produkt von Razer verfügt, wie auch andere Hardware des Herstellers, über die Chroma-RGB-Beleuchtung, Der Leuchtring um die Filtereinheiten lässt sich in vielen verschiedenen Farben anpassen. Aktuell durchläft die Razer-Maske noch letzte Tests, um weiteres User-Feedback einzuarbeiten. Wann genau die Maske erhältlich sein wird, hat der Hersteller noch nicht bekanntgegeben. Hier könnt ihr euch aber schon ein entsprechendes Video ansehen , dass die Gesichtsmaske im Detail vorstellt.

Weiterlesen